Abi Contest Niederrhein 2016

Auf der Bühne haben alle Schulen gezeigt, was sie können und ihren Mitschülern und Lehrern eine tolle Dance Show mit guter Stimmung geboten.

Das Endergebnis  war demnach auch ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen, an dem die Hermann-Runge-Gesamtschule insgesamt 524 Punkte erzielte und sich somit verdient den ersten Platz sicherte.

Das Gymnasium in den Filder Benden erreichte mit 514 Punkten den zweiten Platz,  das Gymnasium Rheinkamp mit 495 und das Grafschafter Gymnasium mit 480 Punkten belegten Platz drei und vier.

Die Schüler der Hermann-Runge-Gesamtschule haben somit den Titel aus dem Vorjahr verteidigt und gewannen insgesamt 1600 Euro für ihre Abikasse.

Ein großes Dank gilt den Mitschülerinnen und Mitschülern aller Jahrgangsstufen sowie Lehrerinnen und Lehrern, die beim Finale die Tänzerinnen und Tänzer durch den Kauf von Eintrittskarten und durch ihren Applaus unterstützt haben.